Zum Hauptinhalt springen
sidenav

Die bkk melitta hmr ist eine moderne, zukunftsorientierte und leistungsstarke Krankenkasse mit über 78.000 versicherten Menschen und 10.000 Firmenkunden. Persönliches Profil, erstklassiger Service und Erreichbarkeit -ohne Callcenter- werden bei uns groß geschrieben. TOP-Zusatzleistungen, attraktive Gesundheitsangebote und solide Finanzen sichern uns bei regionaler Ausrichtung kontinuierliches Wachstum.
 
Unsere Zentrale befindet sich in Minden und darüber hinaus haben wir Geschäftsstellen in Herford, Nordenham, Bünde, Espelkamp und Petershagen.



Wir bieten Ihnen viel Gestaltungsfreiraum bei Ihrer täglichen Arbeit in einem erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmen:

  • work-life-balance durch flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
  • positive Arbeitsatmosphäre
  • equal pay
  • gesundes Arbeiten durch betriebliche Gesundheitsförderung
  • berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildungen
  • Manteltarifvertrag mit betrieblicher Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Telearbeit, Altersteilzeit, etc.
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung mit Zuschuss vom Arbeitgeber
  • 24. + 31.12. zusätzlich bezahlt frei
  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie z. B. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit
  • Corporate Benefits
  • schlanke Strukturen und kurze Entscheidungswege
  • kostenloser Parkplatz vor Ort

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei. Senden Sie uns diese bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit an: bewerbung@bkk-melitta.de
 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 
Mit Ihrer Bewerbung geben Sie uns ausdrücklich Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Bewerbungsprozesses.
Sie sind berechtigt, die Einwilligung der Verwendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist um den Personalgewinnungsprozess auszuführen. Bei Problemen, Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte oder die Personalabteilung.


Haben Sie Fragen?

Dann sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.


Ihr Ansprechpartner:

 

Minden
Stefanie Hauke
0571 93409-1170

Abteilung: Personal  
Präferenz: Personalleiter/in