Zum Hauptinhalt springen
sidenav

1. Online-Aufnahmeantrag ausfüllen.


Hinweise: Sie selbst müssen bei Ihrer bisherigen Krankenkassen nicht mehr kündigen. Die bkk melitta hmr kümmert sich um alles weitere!

Keine Bindungsfrist bei Arbeitgeberwechsel
Mit der Aufnahme einer neuen versicherungspflichtigen Beschäftigung können Sie, bis maximal 14 Tage nach Beschäftigungsbeginn, die bkk melitta hmr als neue Krankenkasse wählen (ohne Einhaltung der Bindungsfrist). Das gilt auch bei einem Arbeitgeberwechsel oder beim Wechsel von einem versicherungspflichtigen Status in einen anderen - zum Beispiel wenn die Versicherungspflicht bei Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAE) am Jahresende in eine freiwillige Versicherung geändert wird.


2. Für die elektronische Gesundheitskarte benötigen wir ein Foto von Ihnen.


Hinweise: Ab einem Alter von 15 Jahren wird die elektronische Gesundheitskarte mit einem Lichtbild des Versicherten versehen.


3. Herzlich Willkommen bei der bkk melitta hmr!

Rechtzeitig vor Mitgliedschaftsbeginn erhalten Sie Ihre Gesundheitskarte und Unterlagen. Als Service informieren wir auch Ihren Arbeitgeber oder die Agentur für Arbeit über Ihren Krankenkassenwechsel!


Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie zu einem Krankenkassenwechsel und unterstützen Sie bei den Formalitäten schnell und einfach. Auch für einen Besuch bei Ihnen Zuhause, in unseren Geschäftsstellen oder sogar im Betrieb sind wir persönlich für Sie da. Sprechen Sie uns einfach an.


Ihre Ansprechpartner:

 

Minden
Catia Gerling
0571 93409-1144

Abteilung: Vertrieb    
Nordenham
Tim Köpke
04731 9334-124

Abteilung: Vertrieb    
Minden
Levke Maren Thielking
0571 93409-1107

Abteilung: Vertrieb